Schubert AET GmbH

//Schubert AET GmbH
Schubert AET GmbH 2017-03-31T19:56:55+00:00
Kontakt:
Schubert AET GmbH
Rigo Schubert
Unterdorf
18182 Mönchhagen
Deutschland
Telefon: 038202 2491
Mobil:    0171 3846853
Telefax: 038202 2115
Email: info@schubert-aet.de
Web:  www.schubert-aet.de
Unser Unternehmen – auf einen Blick
Geschäftsführer:
 Rigo Schubert
Gründungsjahr: 1991
Umsatz:
 1,2 Mio. (2010)
Mitarbeiter:
 12
Einsatzorte:
 Mecklenburg-Vorpommern
Geschäftsfelder:
  • Totalabbrüche von Gebäuden jeglicher Art, sowie Verwertung und Entsorgung anfallender Materialien
  • Demontage und Verschrottung von Industrieanlagen und sonstiger Ausrüstung, sowie Verwertung und Entsorgung
  • Entkernung von Gebäuden
  • Demontage und Entsorgung von Asbestmaterialien gemäß TRGS 519
  • Demontage und Entsorgung von künstlichen Mineralfasern (KMF) und TRGS 521
  • Arbeiten in kontarminierten Bereichen und Brandschadensanierung
  • Beräumung wilder Mülldeponien und Betriebsstätten sowie Entrümpelung von Räumlichkeiten
  • Containerdienst (nur 7ccm-Container) Aktionsbereich Großraum Rostock (ca. 30km im Umfeld)
  • Bauschuttrecycling und Handel mit Beton- und Ziegel-RC
Technik:
  • 1 Kettenbagger O&K RH 6,5 mit div. Anbaugeräten
  • 1 Kettenbagger JCB mit Longfront
  • 1 Radlader Liebherr L 550
  • 1 LKW MAN Sattelauflieger mit Mulde und Tieflader
  • 1 LKW MAN für Abrollcontainer (div. Größen)
  • 1 LKW Mercedes (1722) für Absatz-Container
  • 1 LKW-Anhänger
  • bei Bedarf wird weitere Technik angemietet
Referenzobjekte:
  • Schule, Gelbensande

    • Komplettabbruch Schule Eichenallee 20
    • Schadstoffsanierung
      • schwachgebundenes Asbest
      • festgebundene Asbestprodukte
      • KMF- und PAK-Sanierung
  • Wohngebäude, Rostock

    • Abbruch eines 6-geschossigen Wohngebäudes in der Roald-Amundsen-Str. 14 – 15
    • Schadstoffsanierung des Gebäudes
  • Universitätsklinik, Altbau Chirugie, Rostock

    • Schadstoffsanierung
      • schwachgebundenes Asbest
      • Hylotox-, KMF- und PAK-Sanierung
      • Abbrucharbeiten (innen)
  • Polizeidirektion Rostock
    • Abbruch eines 60 m hohen Schornstein (Handabbruch)
    • Schadstoffsanierung
    • Gekländeregulierung
  • Wohnungsgenossenschaft „Union“, Rostock
    Schadstoffsanierung sowie Abbruch und Entsorgung von Wohnblöcken

    • Alfred-Schulze-Str. 22
    • Salvador-Allende-Str. 17 – 20; 36 – 40
    • Martin-Luther-King-Allee 27 – 30
weitere Fakten:
  • 5 AK mit Sachkundenachweise für Asbest (TRGS 519) und KMF (TRGS 521)Prüfungszeugnis für schwachgebundenes Asbest lt. Ziffer 2.6
  • 1 AK mit Fachkundennachweise der fachlichen Eignung für Abfalltransport lt. §12 Abfallgesetz
  • 3 AK mit Sachkundennachweise für kontaminierten Bereich (gemäß BGR 128)

 

 Siegfried Bauer
Büro-, Verwaltungs- und Laborgebäude, Trebbin

Geschäftsführer
Rigo Schubert

Gebäudeabbruch

selektiver Rückbau eines 6-geschossigen Plattenbaus

 

Verladung von Betonschwellen

Abbrucharbeiten
in Güstrow

 

Aufbereitung von Betonschwellen

Kettenbagger
mit Longfront

 

Entladung Schotter Bettungsmaterial

Abbruch Wohngebäude
Roald-Amundsen-Straße

Lagerplatz Schotter

Handabbruch
Schornstein Blücherstraße

 

Lagerplatz Schotter

Dachsanierung (teerhaltige Dachpappe)